Aufregung pur bei den 10. offiziellen Saarlandmeisterschaften

IMG 3113

Aufregung pur bei den 10. offiziellen Saarlandmeisterschaften

Was ein Tag! Wieder mal sehr erfolgreich kam der TSV am Samstag von den Saarlandmeisterschaften zurück.
Fast alle Qualifkationen zur Deutschen Meisterschaft konnten direkt an der ersten Landesmeisterschaft mit nach Hause gebracht werden.
Die Kindergarde ertanzte sich trotz einiger Patzer den 1. Platz, Olivia darf sich Vize-Saarlandmeisterin nennen.
Die Juniorengarde landete ebenfalls auf dem Treppechen mit dem 3. Platz. Die Five Elements ertanzten sich ebenfalls den Titel des Saarlandmeisters. Nora und Sofia ertanzten sich den 10. und 8.  Platz; hier hat es leider noch nicht für die Quali gelangt.
Purer Nervenkitzel bietete die Seniorengarde. Sie ertanzten sich die selbe Punkzahlt wir der TSV Gisingen, da auch die Streichwertung die selbe war, musste nach den Solos nochmals ein Stechen getanzt werden.
Leider hatten wir einen kleinen Aufregungspatzer und wurden somit zweiter. Dennoch sind wir mächtig stolz auf den Titel des Vize Meisters und der Quali.

Zum Abschluss des Tages gab es dann noch einen Sonderpreis; den Pokal für die höchste Punktzahl eines Vereines am ganzen Turniertages.
Normalerweise wäre dieser auch den TSC Gisingen gegangen, da dieser aber Ausrichter ist, ging der Pokal an uns als 2. platzierten 🙂
Weiter so Mädels; im September gehts dann zur Rheinland-Pfalz Meisterschaft.